Pfarradvent

 Traditionell eröffnet die katholische Pfarre ihren Adventmarkt am Freitag vor dem ersten Adventsonntag. Pfarrer Tom konnte viele Gäste begrüßen, darunter den evangelischen Pfarrer Christian Brost und Bürgermeister Helmut Laab und viele Stadt- und Gemeinderäte. Die meisten Gemeindevertreter  am letzten Tag ihres Amtes.

Musikalisch wurde die Eröffnung von einem Blechbläserquartett und dem Jugendchor der Pfarre, der zur Gitarre begeistert stimmungsvolle Weihnachtslieder sang. Organisiert durch Maria Denner, die nicht genannt werden will, und ihr großes Team gab es in den Buden zu Essen und zu Trinken und im Saal eine große Adventausstellung.

Im Fotoalbum finden Sie viele Fotos.


Aber das ist nur der Anfang. Am Samstag, den 1.12.  ist um 11 Uhr die Barbarafeier, im P2 gibt es dann auch Mittagessen und der Adventmarkt ist noch bis in die Abendstunden geöffnet. Ab Montag gibt es Montag, Mittag und Freitag um 6 Uhr früh die stimmungsvollen Roratemessen.




Kommentare