Freitag, 9. März 2018

Gablitz hilft

Draufklicken....
Nicht nur Stockerau hilft den Flüchtlingen, auch in (vielen) anderen Orten Niederösterreichs wird schon viele Jahre beginnend mit der Bosnienkrise geholfen. Aber hier in Gablitz wurde von Dorota Krzywicka-Kaindel und F. Roch auch ein Kino-Kurzfilm gedreht, der Einblick in dieses Helfen gibt. Der Film wurde dieser Tage in Wien im Schikanederkino in der Margarethenstrasse bei vollem Haus vorgeführt und dann wurde geleitet von der Journalistin Livia Klingl darüber diskutiert, bevor zum teilweise von den Flüchtlingen verfertigten Buffet geschritten wurde.

Hier gibt es dazu den Bericht im Bezirksblatt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.