Montag, 26. Februar 2018

Schwesternarbeit

Walter Pusch, der Leiter des Arbeitskreises Weltkirche in unserer Pfarre, hat uns Bilder vom Vortrag der Schwester Agata SSpS, die in Irkutsk in Sibirien arbeitet,  im Kloster letzten Sonntag Nachmittag geschickt. Er schreibt:

Es war ein sehr eindrucksvoller Vortrag - zur Zeit sind 11 Schwestern des Ordens der Schwestern von St. Koloman  in Sibirien tätig, Sie sind auf 3 Standorte aufgeteilt, die jeweils mehr als
1500 km von einander entfernt sind -  36 Stunden Bahnfahrt.

Hier gehts zum Fotoalbum.

Bilder: W. Pusch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.