Dienstag, 2. Oktober 2018

Gott lobpreisen

Am Donnerstag, dem 11. Oktober gibt es nach der Abendmesse um ca. 19:15 im großen Saal des P2 - Pfarrzentrum Stockerau den ersten Abend einer neuen Gottesdienst-Serie, einen abendlichen Lobpreis.
Wikipedia sagt: "Im Lobpreis erweist der Gläubige Gott Ehre und rühmt seine Taten".

Ein Lobpreis-Abend ist auch besonders durch seine Musik geprägt - neue ausdrucksstarke Lieder, die die richtige Atmosphäre für das Lob Gottes schaffen. In ihrer mehr als 60-jährigen Entwicklungs-Geschichte ist diese Musik zu einem eigenen Musikstil geworden.
Kurze Ausschnitte aus der Bibel, Gebete, die unseren Gott loben, und die Möglichkeit auch selbst Gott zu loben und ihm zu danken sind Teil dieses etwa einstündigen Abends.

Ein Musikbeispiel eines der Lieder, die wir an diesem ersten Abend singen werden, können Sie hier in Youtube anhören (englisch) oder auch auf deutsch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.