Dienstag, 29. Mai 2018

Eine Freiluft-Maiandacht

 Jedes Jahr findet eine Maiandacht im Freien im Garten der Familie Krapfenbauer statt. Gut besucht bei schönem Wetter, tröpfelte es erst am Ende des gemütlichen Teilesb bei Getränken und Würsteln. Diakon Johann Wolf gestaltete assistiert von Frau und Herrn Krapfenbauer, Helene Bratusa und Manfred Kolowrat die Maiandacht zum Thema "Den Glauben weitergeben" - übrigens auch das Thema der Fußwallfahrt 2018 nach Mariazell, auf die Gastgeber Adi Krapfenbauer viele Jahre mitging.

Fotos gibt es in unserem Fotoalbum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.