Der Michelberg

Wir möchten Sie schon heute auf einen interessanten Vortrag hinweisen, der am Dienstag, 12. Dezember im P2 - Pfarrzentrum Stockerau  stattfindet. Ernst Lauermann schreibt dazu:

Der Vortrag bietet einen Überblick über die Forschungsergebnisse, der archäologischen Grabungen am Michelberg  in den Jahren 2010 – 2013.  Die älteste Besiedlungsphase während der frühen Bronzezeit,  die Bedeutung während des II. Weltkrieges, aber besonders der archäologische Nachweis  von vier Bauphasen der Kirchen am Michelberg beginnend mit dem 13. Jh. prägen ein völlig neues Bild des Berges. Die  600 Seiten umfassende Dokumentation kann als Meilenstein der Forschung angesehen werden und kann beim Vortrag um 42 € erworben werden. 

Kommentare