Montag, 24. April 2017

Erster Mai, erste Maiandacht

Am ersten Mai findet wie es sich gehört die erste Maiandacht statt. Aber wie seit Jahren nicht in der Kirche sondern beim Wallfahrerkreuz in der Au, das von fleissigen Händen dieser Tage "fitgemacht" wurde. Die Andacht findet um 15 Uhr statt.
Wer gut zu Fuß ist trifft isch um 13 Uhr vor der Pfarrkirche zum Marsch durch die grüne Au. Es kommen aber immer auch viele Radfahrerinnen und Radfahrer dazu. Einfach Richtung Kraftwerk Greifenstein fahren, aber beim Brunnen rechts abbiegen und donauaufwärts auf dem Treppelweg am nördlichen Donau-Ufer solange fahren, bis man unterhalb des Treppelweges das große Kreuz und hoffentlich auch schon ein paar Menschen sieht.

Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.