Dienstag, 18. April 2017

Einladung zu einer Sendungsfeier im Kloster

Schwester Christa Petra vom Kloster St. Koloman schreibt uns:

Am Sonntag, 30.4. wird Sr. Ada Lick im Rahmen unseres Sonntagsgottesdienstes (9 Uhr) für das neue SSpS-Europa Projekt Griechenland (Zusammenarbeit mit dem Flüchtlingsdienst der Jesuiten) nach Athen, entsandt. Wir laden herzlich zur Sendungsfeier ein.


Hintergrundinfo
Nach einer längeren Zeit der Suche nach geeigneten Schwestern, die in Athen beginnen können, ist es nun soweit: es haben sich vier Schwestern gefunden, die bereit sind, die Gemeinschaft im Haus des Jesuitenflüchtlingsdienstes in Athen zu beginnen. Besonders freut es mich, dass es auch aus unserer Provinz dafür eine Bestimmung gibt: Sr. Ada Lick hat den Mut und spürt auch noch die Kraft, sich trotz ihres fortgeschrittenen Alters (Anmerkung: Sie feierte 2012 das 50-jährige Ordensjubiläum) auf dieses Experiment einzulassen - vorerst einmal für ein Jahr

Ihre drei Mitschwestern werden Sr. Rastislava aus der Slowakei (sie war einige Jahre in Österreich), Sr. Clara aus Portugal und Sr. Preethi aus Indien (Nordost) sein. Geplant ist, dass sich die Schwestern ab 4. Mai in Steyl zum Kennenlernen und zur gemeinsamen Vorbereitung treffen und dann am 9.Mai. gemeinsam nach Athen fliegen.

Am 30. April werden wir mit Sr. Ada ihre Missionsentsendung dafür im Kloster St. Koloman feiern. Wir wünschen ihr viel Freude an ihrer neuen Mission und für die nächste Zeit eine gute Vorbereitung darauf!

Sr. Hemma Jaschke, Leiterin der Provinz
Sr. Christa Petra Ahrer, Missionspokur SSpS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.