Samstag, 18. Februar 2017

Kabarett Willkommen in der Scheinbar

Christiane Hangl
"Willkommen in der Scheinbar", so lautet das Cabarettprogramm von Christiane Hangl, aufgeführt am 17.2. in unserem Pfarrzentrum. Diese Veranstaltung fand zugunsten der Renovierung des Pfarrzentrums P2 statt, das sich nach der Renovierung prächtig präsentierte und voll besetzt war.

Das gelungene Programm machte die vielen Scheinwelten, die wir uns heute geschaffen haben, zum launigen Thema. Dazu gehören etwa das Schönreden von Dingen, gespickt mit Episoden aus dem Berufsalltag und die - wörtlich genommen - witzigen und oft entlarvenden Aussagen der Werbung.





Gelungen auch die Betrachtungen zu den Entwicklungsstadien des Menschen, vom Kleinkind (Antiaging für Kleinkinder) bis zum Greis. Das Programm ging ohne Unterbrechung durch und endete, wie es bei Christiane schon Tradition ist, mit der Nummer der Klofrau. Dabei gab es viel Tiefgang, fast schon in der Tradition eines Bußpredigers.



Im Anschluss konnte man im Foyer des Pfarrzentrums bei einem guten Glas Wein die vielen Anregungen weiter diskutieren und den Abend schön ausklingen lassen.

Einen herzlichen Dank und Vergelt's Gott an Christiane Hangl für diesen gelungenen Abend!


Weitere Schnappschüsse finden sie in diesem Album der Pfarre.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.