Dienstag, 7. Februar 2017

Demetrius und die Katze

Unser Pfarrer Markus Beranek, der die Pfarrreise auf den Spuren des Hl. Paulus anführt, versorgt uns immer wieder dankenswerter Weise mit ein paar Eindrücken von der großen Reisegruppe:

 Hier das Grab des Hl. Demetrius in der gleichnamigen Kirche in Thessaloniki.
Trotz angekündigtem Regen am Vormittag machen wir einen Spaziergang durch Thessaloniki und besichtigen einige alte Kirchen. Am Nachmittag sind dann die Königsgräber von Vergina mit einem sehr eindrucksvollen Museum am Programm.  Dann kommt noch kurzer Halt in Beröa, das Paulus nach seiner überstürzten Abreise von Korinth besucht hat. Jetzt sind wir unterwegs zu den Meteoraklöstern.
Die thessalnonikische Katze hat unseren Weg gekreu
Die besuchten Orte
zt.


Mit lieben Grüßen an alle Stockerauerinnen und Stockerauer 
Markus Berank

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.