Montag, 6. Februar 2017

Bei Philippi sehen wir uns wieder...

Hier geht es weder um das Drama Julius Cäsar von William Shakespeare, aus dem der berühmte Satz stammt, noch um Wolfgang Sobotka, der dieses Zitat noch aus dem schönen St. Pölten dem Finanzminister Schelling entgegen warf, Nein es geht um die Pfarrreise auf den Spuren von Paulus. Denn Pfarrer Markus Beranek schreib uns und hat uns auch ein Gruppenbild und ein Bild der Lydiakapelle geschickt:
Kapelle an dem Ort,
wo Paulus Lydia taufte.
Am ersten Tag unserer Pfarr-Reise haben wir Philippi und die Taufstelle der Lydia besucht. Die Purpurhändlerin ist die erste Europäerin, die Christin wurde. In Philippi hat Paulus die erste Christengemeinde im heutigen Europa gegründet. Wir sind wohlauf, konnten einige Sonnenstunden genießen.Mit einem herzlichen GrußMarkus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.