Freitag, 9. Dezember 2016

Schönes für Freunde der Orgel

Beate Kokits
Am 3. Adventsonntag wird die Abendmesse um 18:30 als Orgelmesse gestaltet. Das heißt, dass einige Teile der Hl. Messe statt mit Liedern mit Stücken aus der Orgelliteratur musikalisch gestaltet werden. Beate Kokits ist unsere Organistin an diesem Abend.
Sie hat eine Infozettel vorbereitet, der Sie über die Orgelstücke im Detail informiert und der bei der Abendmesse für Sie aufliegt. Zum
Hineinschnuppern bringen wir hier einen Auszug daraus:

Zum Eingang:
„Macht hoch die Tür“ – Choralvorspiel von Ingo Bredenbach (geb. 1959)

Zwischen den Lesungen:
„Nun komm, der Heiden Heiland“ von J. S. Bach, aus seinem „Orgelbüchlein“

Zur Gabenbereitung:
„Die Nacht ist vorgedrungen“ (GL 220) – Choralvorspiel von Klaus Uwe Ludwig (geb. 1943)

Zur Kommunion:
„Nun komm, der Heiden Heiland“ von Moritz Brosig (1815-1887)

Zum Auszug:
"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“ – in diesem Choralvorspiel von Georg Schumann (1866-1952)

Eine Kostprobe von Ingo Bredenbach, allerdings für 12 Bläser, und eine von Moritz Brosig aus dem unerschöpflichen Youtube. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.