Samstag, 3. Dezember 2016

Hallo Dienstmann

Schon ganz traditionell besteigt auch 2017 wieder unser Bundesgymnasium die Bühne. Diesmal ist die Bühnenfassung eines Filmes von Franz Antel auf dem Programm: Hallo Dienstmann! 
Spielen werden wieder unter der Gesamtleitung von Ernst Rehberger die Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums , die auch für das Bühnenbild und die Musik verantwortlich zeichnen. Schauen Sie sich bald um Karten um, denn erfahrungsgemäß sind bald alle Vorstellungen ausverkauft. Und es ist auch eine gute Gelegenheit, die neuen Sessel im Saal des P2 zu testen...

Gespielt wird von Montag 30.1. bis Donnerstag 2.2.2017 im frisch renovierten P2 - Pfarrzentrum. Alle Details finden Sie am Plakat, das Sie mit einem Mausklick noch vergrößern können.


Hier gibt es allerhand Wissenswertes zum Film von Franz Antel in Wikipedia. Und hier zum Komponisten der Musik Hans Lang. Das berühmteste Lied aus dem Film singen hier auf Youtube als Ausschnitt aus dem Film Hans Moser und Attila Hörbiger - 1951.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.