Donnerstag, 3. November 2016

Uns leuchtete ein schöner Stern

Und diesem Stern werden vom 2.-6. Jänner 2017 unsere jungen Königinnen und Königen mit ihren Sternträgern wieder folgen. Von alleine funktioniert das nicht. So hat sich heuer ein Team - Lisa Pfeiler, Karoline Feder und Geri Braunsteiner - zusammengefunden, um das Sternsingen neu zu organisieren. So können die Exzellenzen nicht nur vormittags und nachmittags singen, sondern auch vor dem Singen zum royalen Frühstück kommen oder auch zu Mittag speisen und bis zum nachmittäglichen Singen in royalem Ambiente chillen.

Das kann für manche Eltern auch eine Erleichterung sein, wenn sie einmal einen Tag etwas alleine unternehmen wollen (von 8-17 Uhr), vielleicht ein Wohfühltag in einer Therme oder ein Museumsbesuch im nahen Wien? Und ihr königlicher Sprößling wird gut betreut und hat auch einen schönen Tag und tut mit seinem Singen etwas Gutes.

Das will aber vorher organisiert sein. So bittet unser "Royal Management" um ihre Mithilfe, und zwar dass Sie ihr Kind für einen bestimmten Zeitraum anmelden. Es gibt dazu 2 Möglichkeiten:
  • Die online Anmeldung
    (Den link finden Sie auch auf unserer online Formulare Seite, die sie in diesem online PfarrMagazin über die Navigationsleiste unter dem Titelbild erreichen)
  • Die herkömmliche Anmeldung. Dazu füllen Sie bitte das Sternsingen-Anmeldeformular aus, das Sie hier ausdrucken können und das rechts abgebildet ist (ein Klick auf sie macht die Bilder größer).
Und noch was:
Es gibt ein Infotreffen am 2. Dez. oder 13. Dez. 2016 jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr im Pfarrhof und den gemeinsamen Ausklang am 13.Jänner 2017 von 16:00 bis 18:00 Uhr

Hier gehts zur online Anmeldung.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.