Donnerstag, 6. Oktober 2016

Verkündschafter


Was ist das wieder für eine neue Wortschöpfung? Offenbar eine Kombination aus Verkündigung, Botschaft und Kundschafter. Und wozu braucht man das?

Das soll der erste österreichische Kongress für Pfarrmedien-Macherinnen und -Macher klären. Er findet ab morgen Freitag bis Samstag abends in Linz statt. In Linz begint's. Es beginnt mit einer Podiumsdiskussion am Freitag.
„Was braucht die Kirche, damit ihre Botschaft heute gehört wird?“
Es diskutieren Bischof Manfred Scheuer, Cecily Corti, Betreiberin der Wiener Vinzi - Einrichtungen für Obdachlose und  Markus Riccabona vom Kommunikationsreferat der Diözese St. Pölten. 
Und wird dann am Samstag mit einer Reihe von Workshops fortgesetzt. Sie werden ja sehen, ob in unserem Pfarrblatt, unserem PfarrWeb und in unserem online PfarrMagazin etwas danach besser wird. Dann hätte es sich ausgezahlt.

Hier ist der link zur Webseite des Kongresses.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.