Donnerstag, 7. Juli 2016

Willi und der Stubnblues

Willi Resetarits,
Neupriester Kolo,
Stefan Schubert.
Am 5. Juli trat im Rahmen der Festspiele, aber auch als Benefizkonzert für die Renovierung des Pfarrzentrums, Willi Reseatraits und der Stubnblues mit dem Programm Auswahl auf. Herr Resetarits plauderte in seiner unnachahmlichen Art und Weise mit Rat und Tat zwischen den Nummern, Kapellmeister Stefan Schubert hatte seine Kapelle und seine Gitarren im Griff und alles in allem war es ein wunderbarer Abend bei wunderbarem Wetter mit wunderbaren Liedern samt wunderbaren Texten.

Eugen Zimm
Eugen Zimm hatte es geschafft, diesen Abend auch als Benefizabend für die Renovierung des Pfarrzentrums zu organisieren. Eine große Tombola mit 200 Losen und schönen Preisen - wie einem Rundflug über Stockerau, Festspielkarten und vieles andere und der Verzicht der Musik auf einen Teil der Gage brachte wieder einen erklecklichen Betrag zusammen (sobald wir ihn erfahren, finden Sie ihn hier). Das Pfarrzentrum bietet ja auch den Raum, um Gedanken von Herrn Resetarits zur Integration zu realisieren - wie Schulstunden für unsere jungen Flüchtlinge und Begegnungsräume zwischen verschiedenen Welten.

In unserem Fotoalbum gibt es ein paar Fotos.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.