Sonntag, 3. Juli 2016

Hurra, Schulferien!

 Unsere Ehrenredakteurin und Mesnerin Marion Satra hat uns wieder ein paar Sakristeitür-Schnappschüsse und einen schönen Text zum Schulschlußgottesdienst unserer Neuen Mittelschulen geschickt. Danke. Man merkt, dass es ihr gefallen hat.
Der erte Freitag im Juli ist es,  der letzte Schultag ist es, die Jahresabschluss-Zeugnisse werden verteilt, die "Luft ist draußen",  die Ferien beginnen und dafür wird auch in der Kirche "Danke" gesagt!
"Danke" sagen sie  in den unterschiedlichsten Tonlagen, laut und leise. Dazu werden Luftballons über die Schüler geworfen. Jede und Jeder,  der den Luftballon weiter wirft, sagt laut "Danke"!  Die SchülerInnen und Lehrerinnen der Neue Mittelschule "Kreativ" haben mit großer Begeisterung mitgemacht.
Ein weiters Zeichen für "Jesus im Leben sichtbar zu machen" waren die vielen, mit großem Einfallsreichtum beschrifteten Herzen von den SchülerInnen der Neuen Mittelschule Informatik. Ein Abschlusssong von den vierten Klassen  ließ so manches Herz schwer werden und Tränen in  die Augen steigen. Auch hier wurde mit dem Wort "Danke" zum Abschluss und zum Verabschieden nicht gespart.
Zwei ganz großartige und unterschiedliche Gottesdienste.

Hier sind ihre Fotos. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.