Donnerstag, 23. Juni 2016

Auslese - mit Willi Resetarits

Am 5. Juli um 20 Uhr gibt Willi Resetarits mit dem Stubnblues auf der Festspielbühne ein Konzert mit dem Titel Auslese. Warum werben wir auf den Seiten der Katholischen Pfarre dafür? Weil Sie mit Ihrer Karte die Renovierung des Pfarrzentrums P2 unterstützen. Gute Musik und Gutes Tun ist ein unschlagbares Paar.


Auf dem Plakat heißt es:
Willi Resetarits und der Stubnblues sind nach zwei Jahren Pause 2016 wieder unterwegs. Wir haben die Ehre mit den Festspielen Stockerau einer der handverlesenen Orte für ein Konzert handgespielter Musik zu sein. Erklingen werden die schönsten Lieder der letzten 10 Jahre, selbstredend in Verbindung mit ein paar neuen.Willi Resetarits, liebenswürdigster Pensionist und lebenslanger Vertreter für Haltung und Unterhaltung, der Fachmann für Witz und Wärme für Soul und Seelenruhe. "Es gibt nix Bessers ois wos Guads!"Wenn Resetarits erzählt, schwingt im Charme der Kalorienreichtum einer ganzen Hofkonditorei mit, wenn er schwadroniert und singt in unrasierter Entspanntheit, wärmt die einhüllende Melancholie eines Mannes, der an der Liebe und am Lachen hängt.

Festspielbühne, Dr. Karl Renner-Platz, 2000 Stockerau
Tickets:

  • www.festspiele-stockerau.at
  • Wien Ticket: +43 1 58885
  • Kulturamt Stockerau, Rathausplatz 1, 2000 Stockerau, +43 2266 67689



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.