Dienstag, 15. September 2015

Priestermangel

Wie schon berichtet wurde gibt es ab 1. September etliche länger geplante, aber auch sehr überraschende personelle Änderungen bei den Priestern im Pfarrteam.
  • Durch die überraschende Pensionierung des Pfarrers der Pfarren Niederhollabrunn und Haselbach aus persönlichen Gründen übernimmt unser Pfarrer als Moderator (eine Pfarrerrolle mit anderen rechtlichen Randbedingungen) diese beiden Pfarren. Zur Verstärkung kommt als Kaplan Ivan Babik zur speziellen Betreuung dieser beiden Pfarren.
  • Seit 1. September ist Michael Kreuzer als Kaplan der Pfarre Stockerau zugeteilt. Er musste sich jedoch überraschend dieser Tage wegen einer langwierigen Krankheit in stationäre Behandlung begeben.
  • Tomasz Iwandowski, bisher Kaplan in Stockerau, steht nicht mehr zur Verfügung, da er ab 1.9. 100% als Vikariats-Jugendseelsorger arbeitet und Kaplan Joseph Yun Kao ist ab 1.9. Kaplan in Wien.
So zieht auch in Stockerau und den beiden Nachbarpfarren der in anderen Pfarren schon länger spürbare Priestermangel sichtbar ein. Daher muss in der nächsten Zeit ab 25.9. die 7 Uhr-Messe in der Pfarrkirche am Freitag entfallen (im Kloster gibt es eine 7 Uhr Messe) und an einigen Tagen wird der Gottesdienst im Krankenhaus (Freitag) und in der Arche (Samstag) als Wortgottesdienst gestaltet werden.

So ganz dramatisch wie es klingt, ist es nicht, denn mit 22 Gottesdienstangeboten in Stockerau pro Woche (Messen, Andachten) gibt es genug Möglichkeiten, in Gemeinschaft Gottesdienst zu feiern.

Bitte informieren Sie sich in unserem Kalender, der tagesaktuell zeigt, welche Gottesdienste in welcher Art stattfinden. Natürlich informieren wir Sie auch im wöchentlichen Verlautbarungszettel, der in gedruckter Form in der Kirche aufliegt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.