Montag, 29. Juni 2015

Cosi fan tutte

Cosi fan tutte, diese wurderbare Oper von W.A. Mozart konnte man am 28. Juni früh abends im Stockerauer Pfarrzentrum bewundern. Ein junges Ensemble vom Lehrgang für Oper und Operette der kunst vhs begeisterte das Publikum.


Das Pfarrzentrum war trotz starker Konkurenz auf der Festspielbühne bis auf einzelne Plätze voll, nicht zuletzt auch dank der vielen Fans, die aus Wien mitgekommen waren. Sie konnten wunderbare Stimmen hören, begleitet von einem Klavier, alles getragen von der Musik Mozarts.





Nochmals herzlichen Dank an das Ensemble, das sich in den Dienst einer gute Sache stellte! Schließlich war freier Eintritt, die Spenden gingen zugunsten der Renovierung des Pfarrzentrums. Einen herzlichen Dank auch an Pastoralassistent Manfred Plattner und Gattin Elisabeth, durch deren Engagement diese Veranstaltung zustande kam.






Weitere Schnappschüsse zur Veranstaltung finden sie im Fotoalbum ->hier.


Fotos: F. Bauer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.