Samstag, 2. Mai 2015

Das erste Baby

Erstes Baby in der neuen Mutter-Kind-Klinik, Südsudan - so heisst die Überschrift zu einem Artikel auf der Homepage unseres Klosters St. Koloman. Wir Stockerauer unterstützen das Projekt unserer Klosterschwestern im jüngsten Staat der Erde, dem Südsudan.
Am 18. April wurde das Mutter-Kind-Gesundheitszentrum "St. Bakhita" in Yei, Südsudan, feierlich eröffnet. Wenige Tage später erblickte dort das erste Neugeborene die Welt. Es wurde nach unserer Schwester vor Ort benannt und erhielt den Namen "Veronika". Sr. Dr. Veronika Rackova SSpS bedankt sich herzlich bei allen Spendern, die es ermöglicht haben, dass Babies in Yei sicher zur Welt kommen können und viele Mütter mit ihren Kindern ambulante Betreuung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.