Samstag, 7. März 2015

Erlebnisse in St. Stephan

Marion Satra war dieser Tage in Wien im Stephansdom und hat uns aus der großen Stadt in die Provinz zwei Bilder und einen kurzen Text mitgebracht:

Ein Blick in den Stephansdom. Vor den Altären stehen Quader, an die Kirchenbesucher ihre auf Zettelchen geschriebene Gebetsanliegen hängen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.