Samstag, 31. Januar 2015

Oldies but goldies – Flohmarkt für den guten Zweck

Anja Lauermann, Ernst Lauermann und Sissy Hanke laden zu gleich zwei Flohmärkten ein, die beide dem Verein punkt_um zugute kommen. Hier die Einladung:

Flohmärkte gibt es immer wieder. Doch dieser hier ist etwas Besonderes.
Am Samstag, 14.02., und Sonntag, 15.02, findet in der Schießstattgasse in Stockerau ein Flohmarkt für den guten Zweck statt.

Alles, was man braucht oder auch nicht. Vom Häferl bis zur Stehlampe.
Den Preis bestimmt ihr selbst, denn die freien Spenden gehen an punkt_um – Verein zur Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in psychosozialen Krisen.
Außerdem  gibt es noch eine Möglichkeit punkt_um einfach so mit einer Spende zu unterstützen. 

Die Modedesignerin ANJA LAUERMANN bietet die Möglichkeit, in ihrem Geschäft, direkt beim allseits beliebten Kolomannibrunnen, antiquarische Bücher günstig zu erwerben. Die Idee ist gerade deshalb so umwerfend, da ja Stockerau immer wieder gerne als Schlafstadt bezeichnet wird und vor dem Schlafengehen eben ein gutes Buch einem das Einschlafen erleichtert oder doch so fesselt, dass man gerne noch Stunden weiterlies. Noch dazu geht der eindeutige Trend zum Zweitbuch – also auf ins Geschäft, literarische Kostbarkeiten warten auf Sie.  

Flohmarkt für den guten Zweck                              Antiquarische  Bücher für den guten Zweck
                                               
Samstag, 14.02. und Sonntag, 15.02.                     Zu den Öffnungszeiten
Jeweils 10:00 – 16:00                                         Anja Lauermann                        
Schießstattgasse 29                                                   Hauptstraße  21

2000 Stockerau                                                          2000 Stockerau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.