Freitag, 16. Januar 2015

2015 - Das Jahr der Orden

Wußten Sie, dass 2015 zum Jahr der Orden erklärt wurde? 2014 war das Jahr des Gebetes, man darf aber ruhig weiterbeten.

Gemeint ist dabei nicht, dass heuer alle Ordensträger vom Maria-Theresien-Orden bis zum Stephanus-Orden gefeiert werden, sondern es geht um die Ordensgemeinschaften in Österreich, deren es eine große Zahl gibt. In Österreich gibt es 105 Frauenorden, ihnen gehören 3.900 Ordensfrauen an. In den 85 Männerorden leben 1.950 Ordensmänner (Quelle).

Dazu haben wir einen schönen Link gefunden, die Seite der Gesellschaft Jesu, der Jesuiten. Auf einer Seite stellen uns die Jesuiten in origineller Weise vor, was sie so in einem Jesuitenleben machen und auf der nächsten Seite erklären sie uns, warum sie es machen.
Klicken Sie auch durch den "Fächer" auf dem oberen Teil der Seite. Liebvoll ersonnen und gestaltet und inhaltlich interessant.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.