Donnerstag, 18. Dezember 2014

Vorbereiten auf Weihnachten

Wer kann sich noch erinnern, als die Adventzeit als Vorbereitung für das große Weihnachtsfest eine "Fastenzeit" gewesen ist? Auch das Tanzen wurde zu Kathrein eingestellt. In orthodoxen Ländern wie zum Beispiel in Rumänien hat sich das noch erhalten, dort gibt es in der Advent und in der Fastenzeit vor Ostern z.B. in fast allen Restaurants eine eigene Fastenspeisekarte ohne Fleisch ohne Eier, also "vegan".

Kleine Relikte davon sind auch bei uns übrig geblieben: Der Bußgottesdienst am Freitag vor dem letzten Adventsonntag (19.12., 18:30).  Dazu laden wir herzlich ein. Unser Plakateteam hat sich wieder dazu ein schönes handgemaltes Plakat einfallen lassen.


Foto: W. Flandorfer


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.