Sonntag, 12. Oktober 2014

Ziel erreicht - Sie stehen am Grabe Kolomans

Das Kolomangrab in Melk
Heute früh legten unsere Fußwallfahrer noch im Morgen-Grauen die letzten Kilometer zur Stiftskirche nach Melk zurück. Und das Zielfoto beweist, dass alle gut angekommen sind. Alle Fotos dieser 4 Tage finden Sie in unserem jetzt kompletten Fotoalbum. Das letzte Bild (rechts) zeigt den Kolomanaltar mit dem Sarkophag des Hl. Koloman in der Stiftskirche in Melk aus der Perspektive unseres andächtig betenden und aufblickenden Fotographen.

Besonderen Dank schulden wir alle, die die Fotos ansehen, unserem Wallfahrtsfotoreporter Manfred Plattner, im Erstberuf Pastoralassistent in Stockerau. Es sind doch einige auch fotographische Schmankerl trotz Smartphonverwendung dabei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.