Freitag, 24. Oktober 2014

Herr mach mich zum Werkzeug deiner Liebe

Monika Böckmann, im Pfarrgemeinderat auch für das Thema Caritas zuständig, schickt uns einen Bericht vom Caritas Fachtag des Vikariates Nord.

"Herr mach mich zum Werkzeug deiner Liebe". Unter diesem Titel stand der Caritas-Fachtag  am 26. September 2014.
Sr. Teresa Hieslmayr gab dem Titel gemäß theologische Impulse: Der Mensch ist nur wenig geringer als Gott, sollte daher auch Mitschöpfer sein. Je mehr Arbeit - um so mehr Gebet. Alles ist durch Gott im Werden.
Rainer Tippow referierte über „Caritatives Ehrenamt und Apostolat in Zeiten der Neuorientierung“ mit einer überraschenden Aussage:  Österreich liegt mit einem Ehrenamtsanteil von 44 % der Bevölkerung weit über dem Durchschnittswert Europas (23%).  „Gelungene, als sinnvoll erlebte und insbesondere caritative Ehrenamtlichkeit ist Glaubensverkündigung“, sagt er.
Am „Marktplatz“ gab es die Möglichkeit sich an den Informationsständen zu verschiedenen Themen wie Ehrenamt im Allgemeinen, der Trauerarbeit oder der Young Caritas zu informieren und auch auszutauschen.




Übrigens: Monika Böckmann können Sie am Gruppernbild in der letzten Reihe am linken Rand der Projektionsleinwand finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.