Dienstag, 2. September 2014

100 Jahre Dechant Toriser

Das Symposion mit Kardinal Schönborn am Samstag, 13.9. musste wegen Terminkollision (Schönborn muss Österreich beim Weltkriegsgedenken mit dem Papst in Italien vertreten) kurzfristig abgesagt werden! Der Festgottesdienst am 14.9. um 10:00 in Karnabrunn findet statt!!

Dechant Josef Toriser wurde vor 100 Jahren am 14.9.1914 geboren. Zum 100. Geburtstag lädt das Bildungshaus Großrußbach zu einem Symposion Schöpfung - Zufall - Evolution ein, das am 13.9. um 10 Uhr mit einem Eröffnungsvortrag von Kardinal Christoph Schönborn beginnt und am Sonntag, den 14.9. um 10 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst in der Wallfahrtskirche in Karnabrunn am Berg endet, den Weihbischof Dr. Helmut Krätzl leitet. Anschliessend gibt es bei der Toriser-Hütte eine Agape. Und um 11 Uhr beginnt dann die Familienmesse der Stockerauer Karnabrunn-Wallfahrt.

Hier gibt es das ganze Programm und alles Wissenswerte zum Leben und Wirken von Josef Toriser zu lesen.

Toriser ist in Stockerau kein unbekannter Name, seine Schwester Hilde war und ist Haushälterin von Dr. Matthias Roch, der bei uns in Stockerau viele Jahre Pfarrer war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.