Sonntag, 31. August 2014

Premiere - Kindersegnung im Garten


Ein schöne Gruppe versammelte sich am 31. August nachmittags im Garten des Belevedereschlössels, um der Einladung der Pfarre zur Kindersegnung nachzukommen. Pfarrer Markus Beranek war festlich gekleidet und leitete die Zeremonie. Eine kleine Gruppe der Pfarre (Line Feder, Sigi Braunsteiner, Michaela Blahous, Marion Satra und Peter Kerschel) hatte das Fest bestens vorbereitet. Könnte auch ein  Brauch rund um das Erdäpfelfest werden.

Marion Satra, Mitorganisatorin der Segnung und ab morgen unsere Mesnerin, schickte uns noch folgenden Bericht unter dem Motto "Lasset die Kinder zu mir kommen":
In der Mitte auf dem gelben Tuch, durften die Kinder mittels verschiedensten Materialien (Nüsse, Bockerl, Muscheln, Steine, Filzblumen,..) ihre Bitten und ihren Dank zu Gott tragen. Line Feder führte einen Kinderzug mit Musikbegleitung durch den Belvedere-Garten an, der ein Symbol dafür sein sollte,dass Gott uns an der Hand hält. Abschließend spendete Pfarrer Markus Beranek den Familien und den Kindern den Segen und lud zu einer kleinen Agape ein.

Und sie hat uns auch noch viele Fotos geschickt, die Sie im Album ansehen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.