Mittwoch, 9. Juli 2014

Priesterchronik

Pfarrer Malcic
Sie können sich nicht erinnern? Anlässlich der Langen Nacht der Kirchen 2010 machte sich der Stockerauer Franz Hochfelsner, Hauptschuldirektor im Ruhestand, die große Mühe, eine Ausstellung mit Informationen zu allen Priestern und einigen Diakonen und Pfarrpraktikanten seit dem Jahr 1949 zu gestalten. Einige Zeit später gab es für unsere online community diese Informationen auch digital  im Web der Pfarre. Da die bestehende technische Lösung im neuen Web der Pfarre nicht so möglich war, war auch die Priesterchronik seit einiger Zeit nicht mehr zugreifbar. Seit einigen Minuten gibt es sie wieder in etwas anderer technischer Form im neuen PfarrWeb, und zwar hier in der Rubrik Menschen.

Das Foto links aus der Chronik zeigt Pfarrer Malcic, der von 1939 - 1970 Pfarrer in Stockerau war, im September 1981 hier mit 86 Jahren starb und in seinem besten Jahr zur Unterstützung 4 Kapläne und einen Diakon  zählen konnte (Im Arbeitsjahr 1966/67 die Kapläne Schießl, Spirk, Fassler, Pirich und Diakon Rodt). Ob wirklich soviel mehr zu tun war als heute?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.