Donnerstag, 26. Juni 2014

Michelbergkreuzweg

Wie bereits berichtet, gibt es einen sehr schönen Kreuzweg auf den Michelsberg. Am Freitag wurde dieser vom Prälat Bernhard Backovsky  gesegnet. Die Pfarren Haselbach, Niederhollabrunn und vor allem der Kulturverein Niederhollabrunn hat mit der finanziellen Unterstützung vieler Personen dieses Projekt ermöglicht. Die Bilder in den Nischen der Kreuzwegstationen sind als Ikonenmalerei hinter Glas zu sehen und wurden von Sr. Renate Schartlmüller und Sr. Theresa Baga aus Mexiko gestaltet.

Es lohnt sich diesen Kreuzweg zu gehen und zu beten!



Fotos: Hochfelsner


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.