Dienstag, 20. Mai 2014

Schnupper-Pilgern

Foto: Werner Kraus
Geführte Pilgerwanderung am Jakobsweg Weinviertel 
Die ideale Einsteigertour für ein Wochenende ''Jakobiwanderung von Niederkreuzstetten nach Stockerau“. Diese 1,5 Tage lange Tour ist die ideale Tour, um „Pilgerluft“ zu schnuppern und danach mehr davon zu wollen. Probieren Sie das Pilgern im Weinviertel einmal aus!
Wer das Weinviertel einmal zu Fuss kennen lernen möchte, für den, ist dieses Angebot genau richtig. Zusätzlich geht man nicht alleine, sondern gemeinsam in einer Gruppe und durchwandert den südlichen Teil des Weinviertels. Der erste Tag ist der Einsteigertag, der dazu dient sich einmal an das Gehen zu gewöhnen. Übernachtet wird im ehemaligen Schloss Großrußbach. Der zweite Tag ist ein Ganztag, wo Sie in die Welt des Pilgerns so richtig eintauchen können. Die Tour ist öffentlich gut erreichbar. Am Abend kann man sich über die Erlebnisse und Eindrücke des Tages austauschen und bei einem Glas Grünem Veltliner die Ereignisse Revue passieren lassen.
Karl
Hochfelsner

Termin: 26.-27. Juli 2014
Begleitung: Karl Hochfelsner, zertifizierter Pilgerbegleiter

Buchung & Information:
Weinviertel Tourismus GmbH
02552/3515
incoming@weinviertel.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.