Dienstag, 20. Mai 2014

Erstkommunion - die erste

Erika Trabauer hat uns von der "ersten" Erstkommunion einen Bericht geschickt. Die nächste und letzte ist am 25. Mai - nächsten Sonntag. Bilder gibt es in Kürze.

Am Sonntag feierten 40 SchülerInnen der Volksschule Wondrak das Fest der Erstkommunion. Die ZweitklässerInnen trafen sich seit den Semesterferien wöchentlich im Pfarrzentrum, um sich auf dieses große Fest mit Hilfe ihrer Tischeltern vorzubereiten. Nachdem unserem Team gleich zu Beginn der Vorbereitungszeit unser Kaplan Tomasz Iwandowski abhanden kam, weil er zum Jugendseelsorger im Vikariat bestellt wurde, sprang Nina Högler, die in der Pfarre ein Praktikum als Pastoralassistentin macht, ein. Mit viel Engagement hat sie die Aufgaben von Tomasz übernommen und so wesentlich zur reibungslosen Vorbereitung zu den 3 Themenblöcken Taufe, Versöhnung und Eucharistie beigetragen. Im Kreise ihrer Familien, VS-Direktorin Frau Heike Robl, den KlassenlehrerInnen und Religionslehrerinnen empfingen die Kinder in einer stimmigen Feier die erste Hl. Kommunion. Mit uns feierten Pfarrer Markus Beranek, Kaplan Tomasz Iwandowski und Kaplan Joseph Kun Yao. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Familienmessensinggruppe.  Johannes Ehn und Harald Grün fingen mit ihren stimmungsvollen Fotos die schönsten Momente dieser Feier ein. Frau Skrobanek gestaltete wie immer die Kirche mit wunderschönen Blumenarrangements, Hans Kleedorfer als Mesner sorgte mit den zahlreichen Ministranten für einen reibungslosen Ablauf und Petra Forster kleidete die Kinder mit sauberen Kutten dem Anlass entsprechend ein. Ein herzliches Dankeschön allen, die zum guten Gelingen dieses Festes beigetragen haben. Fotos folgen, sobald sie die beiden Fotografen bearbeitet haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.