Sonntag, 25. Mai 2014

Ein Blog-Hinweis

Ganz interessant, womit sich  Matthias Strodl, ein Blogger, beschäftigt. Hier hat einer, der sich "Kreuz- und Querdenker" nennt  ("Zitat: "Gedanken über Gott und die Welt aus rechtskonservativer Perspektive. Religion, Politik, Philosophie, Zeitgeistkritik mit dem Schwerpunkt Österreich") die Kommentare der Leser  zu verschiedenen Artikeln im online Standard gezählt und sich darüber Gedanken gemacht.

Hier geht es zum Beitrag, falls Sie den link im Text übersehen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.