Samstag, 9. November 2013

Es orgelt und singt wieder

Am 17. Nobember gibt es gleich zwei Messen, die mit besonderer Musik gestaltet sind. Vormittags eine Messe eines österreicheichischen Komponisten, der nach Deutschland "ausgewandert" ist (hier gibt es ein Bild von ihm und links zu ihm samt Hörbeispielen), gesungen von unserem Chor Rhyth.Mix und begleitet von der Orgel. Am Abend gibt es für Freunde von Franz Schmidt (1874-1939) eine Orgelmesse, in der seine Werke gespielt werden. Johannes Lenius schlägt - so sagte man einst, als die Tasten noch recht schwer gingen - in beiden Messen die Orgel. Manfred Bohn leitet den Chor.


Ein Hörbeispiel von Franz Schmidt, seine Toccate für Orgel in C.

Übrigens haben Sie schon die schönen Plakate für die Kirchenmusik bemerkt (siehe oben)? Achtung, es ist immer ein anderer Tag, ein anderes Konzert, eine andere Messe, auch wenn es von der Ferne im unschuldigen Weiß mit unserer Kaufmann-Orgel gleich aussieht. Treten Sie näher und schaun sie sich das an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.