Dienstag, 5. November 2013

Absage Veranstaltung

Wir hatten über eine Veranstaltung in Wien berichtet, die dem Dialog Islam - Christentum vor allem junger Leute dienen sollte. Sie wurde leider kurzfristig abgesagt. Warum? Dazu schreibt uns Schwester Hemma vom Kloster St. Koloman:

Leider muss ich Ihnen bezüglich der angekündigten Veranstaltung eine schlechte Nachricht geben: sie muss abgesagt und bis auf weiteres verschoben werden. Für die OrganisatorInnen war es absolut unmöglich, ein völlig unerwartetes Problem, das bei  ATIB aufgetreten ist, zu lösen, sodass die Veranstaltung am kommenden Freitag nicht stattfinden kann. Es tut mir sehr leid, vor allem auch, weil sich viele Leute darum bemüht und Werbung gemacht haben.
Ich hoffe, diese Nachricht erreicht Sie noch früh genug, um auch noch die Personen zu verständigen, die sie dafür ev. direkt angesprochen haben. Damit niemand umsonst von Stockerau nach Wien fährt.... 
Ich bitte - im Namen der Veranstalter - um Ihr Verständnis!

Mit lieben Grüßen
Sr. Hemma Jaschke


Bemerkung: ATIB ist die Türkisch Islamische Union, in deren Zentrum die Veranstaltung geplant war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.