Donnerstag, 24. Oktober 2013

My Fair Lady - Vorankündigung

Ernst Rehberger, Professor am Stockerauer Gymnasium und Mastermind der fast schon traditionellen Theateraufführungen, hat uns um Werbung für das aktuelle Stück ersucht, das im Jänner 2014 im Pfarrsaal aufgeführt wird. Machen wir gerne, hier sind die Informationen. Wenn Sie auf das - auch von der Schülerinnen und Schülern selbst produzierte - Plakat klicken, dann können Sie auch ohne Mikroskop die Informationen lesen.

„My Fair Lady“ im Pfarrzentrum Stockerau- Die Pfarrzentrumsbühne wird  zu den Brettern, die  die Welt bedeuten
Ende Jänner steht heuer ein besonderes Gustostückerl des Musiktheaters am Programm. Die SchülerInnen des B G Stockerau spielen  Frederick Loewes „My Fair Lady“ in der Wiener Fassung von Gerhard Bronner -alle Rollen mit Ausnahme des alten Doolittle werden von den Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 verkörpert.  Im Gymnasium wird bereits heftig geprobt, viele Eltern helfen mit.  Vom Bühnenbild über die Requisiten, die Plakate und z.T. auch Kostüme wird alles von den SchülerInnen  angefertigt.

Kartenvorverkauf:  Raika Stockerau
Kartenpreise:  7€ Kind und 14€ Erwachsene
Aufführungstermine: Mo 27.01. 2014, Di 28.01.2014, Mi 29.01.2014, Do 30.01. 2014
Beginn: jeweils 18.30
Ort: r.k. Pfarrzentrum Stockerau
Kirchenplatz 3
2000 Stockerau

Der Reinerlös kommt einerseits SchülerInnen des BG Stockerau in besonders schwierigen Situationen zugute und wird andererseits für eine Kulturreise aller Mitwirkenden am Schulschluss verwendet.

Soweit der Text von Ernst Rehberger. Ein bisschen Reinhören gefällig? Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem alten Film aus 1964 und zwar das "Just You wait, Henry Higgins (Warts nur ab, Henry Higgins)" im englischen Original-Slang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.