Sonntag, 10. März 2013

84 Kinder bereiten sich vor

In der heutigen Halbzehnuhrmesse stellten sich die 84 Mädchen und Buben mit ihren Tischmüttern - und vätern vor, die am 21. und 28. April zum ersten Mal die Hl. Kommunion empfangen dürfen. Musikalisch begleitet von der bewährten Familienmessen-Musikgruppe erzählte Evangelium und Predigt (von Kaplan Tomasz) die schöne Geschichte vom verlorenen Sohn. Auch die Kinder zogen mit einem vollen Rucksack hinaus, "verprassten" alles und kehrten dann in ihrer Not reumütig zu Vater und Bruder zurück. 84 Kindern standen dann rund um den Altar, schön war das anzusehn.

Hier gibt es einige Schnupperbilder, den Rest davon finden Sie  in unserer Galerie.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.