Montag, 4. Februar 2013

Übungen für den Alltag - Mein Weg

Diese Übungen werden mit dem schönen Namen Exerzitien im Alltag benannt und finden seit vielen Jahren in unserer Pfarre für alle statt, die die Fastenzeit besonders zum Fasten ihrer Seele benutzen wollen.
Heuer ist das Motto: mein Weg.
An 6 Montag-Abenden (ab 18. Februar im Medidationsraum über der Seitenkapelle in der Pfarrkirche) werden von den Exerzitienmeistern Geri Braunsteiner und Manfred Plattner (beide sind als Pastoralassistenen in unserer Pfarre tätig) Impulse für die nächste Woche gegeben. Man sollte sich jeden Tag 30 Minuten Zeit und Stille für sich nehmen können. Näheres finden Sie, wenn Sie auf das Bild klicken oder diesem Link folgen (Sie können das Blatt dort auch als PDF herunterladen).

Tip: Sollten Sie später einmal diesen Beitrag suchen, dann benützen Sie am besten das Suchfeld auf der rechten Seite ziemlich weit oben. Geben Sie z.B. Exerzitien ein und klicken Sie auf Suchen, dann haben Sie den Beitrag samt Link zum Dokument  schon gefunden. Die Suchergebnisse werden oberhalb der Artikel eingeblendet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.