Freitag, 15. Februar 2013

Fragwürdiges aus China

Kathedrale in Shanghai

Eine Veranstaltungsreihe der Pfarre Stockerau findet nicht im Pfarrzentrum, im Kloster oder in einer der Filialkirchen statt, sondern "bei den Menschen draussen in der Welt"  - wie Bruno Kreisky formuliert hätte.  Das heisst konkret im TRAtelier, einem Stockerauer Lokal im Gewerbehof. Diesmal ist das Thema der Serie "? fragwürdig"   Kirche in China. Unser Aushilfskaplan Joseph Kun Yao, der in Shanghai geboren ist, den ersten Teil der Priesterausbildung im Seminar in Shanghai gemacht hat und auch dort in der Kathedrale zum Diakon geweiht wurde, wird davon authentisch berichten.

Zu lesen gibt es in Wikipedia ja einiges, sowohl über die Kirche in China als auch speziell über die Kirche in Shanghai. Aber es wird doch etwas anderes sein, von Joseph direkt informiert zu werden.

Alles Nähere entnehmen Sie am besten dem Plakat zur Veranstaltung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.