Freitag, 18. Januar 2013

Zeit der Reinigung

Marion Satra, eine der fleissigsten Redaktricen unseres online Pfarrmagazins, hat immer schon bewundert, wie sauber die Kirche ist und sich gefragt, welche fleissigen Hände das wann eigentlich machen. So hat sie sich mit ihrem Fotoapparat am Freitag früh morgens aufgemacht und einige Dokumentarbilder von den Heinzelweibchen und Heinzelmännchen mitgebracht (Festspielintendant Zeno Stanek würde platzsparender Heinzelmenschen sagen).










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.