Samstag, 8. Dezember 2012

Ein Neuer in Stockerau

Manche haben ihn heute schon getroffen, für alle anderen auf diesem Weg die Nachricht: Josef Kun Yao wird ab Mitte Jänner Auhilfskaplan in Stockerau. Er stammt aus Shangai (China) und hat die letzten beiden Jahre in Wien in der Pfarre Rudolfsheim gewohnt und Deutsch gelernt. Er hat nun begonnen, an seiner Dissertation zu arbeiten und ist schwerpunktmäßig zum Studium da, will aber die österreichische Situation kennenlernen und im Rahmen seiner Möglichkeiten auch in der Pfarre mitarbeiten. Heut Früh hat er um 8 Uhr die Messe mitgefeiert und dann war am Vormittag die Gelegenheit zu einem ersten Kennenlernen der Pfarre.

Pfarrer Markus Beranek

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.