Sonntag, 18. November 2012

Voll Vertrauen gehen wir den Weg mit dir

Marion Satra hat uns einen Bericht über den heutigen Kindergottesdienst geschickt. Hier ist er:
"Wir haben uns aus dem heutigen Evangelium im Kindergottesdienst auf den Vers "Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte nicht" konzentriert. Unsere Aussage war, dass wir auf Gott 100% vertrauen dürfen, dass er uns liebt, dass wir im Heute und Jetzt leben sollen und dürfen. Aus diesen Gedanken ist die Einladung erfolgt, dass die Kinder, es waren sicher über 50, über einen Balken gehen, wo sie auch vertrauen dürfen, dass sie das gut können und begleitet werden.
Bei dem Lied "Voll vertrauen gehen wir den Weg mit dir mein Gott" wurde getanzt, fast alle Kinder hatten dazu auch bunte Tücher und mit Instrumenten mit musiziert".
Danke für den Bericht und dem Team der Kindergottesdienste.  Der link zum Lied führt übrigens zu einem Gottesdienst in unserer evangelischen Kirche, wo dieses schöne Lied gesungen wurde. Wenn Sie weiterlesen, gibt es noch 3 schöne Bilder.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jeden Kommentar. Und da wir mit konkreten Menschen kommunizieren wollen, bitten wir Sie, nicht anonym zu kommentieren.